Leiter Gehaltsabrechnung (w/m/d)

Firmenprofil

Unser Mandant ist ein international geprägtes Unternehmen in der Energiewirtschaft, das in seinem Segment zu den Marktführern zählt. Mit einer weltweiten Aufstellung setzen sich täglich motivierte Mitarbeiter mit hohem Engagement und fachlicher Kompetenz für die Zufriedenheit der Kunden ein. In diesem sehr sensiblen und von Innovationen geprägten Umfeld sind Genauigkeit, Effizienz und höchste Qualität die ausschlaggebenden Aspekte für eine erfolgreiche und kontinuierliche Geschäftsentwicklung.

Zur Leitung des Bereiches "Gehaltsabrechnung" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen führungserfahrenen Leiter (w/m/d) der Gehaltsabrechnung für den Standort Berlin, der maßgeblich eine Digitalisierung/Automatisierung des Bereichs vorantreibt.

Fakten

  • Referenznummer BRG1-11953
  • Ort Berlin

Aufgabengebiet

- Verantwortlich für die Gehaltsabrechnung mit dem regionalen Schwerpunkt Deutschland

- Sicherstellung einer zeitlich, inhaltlich, buchhalterisch und steuerlich optimalen Gehaltsabrechnung

- Starker Fokus auf Digitalisierung / Automatisierung der Payroll-Prozesse unter den Aspekten Kostenreduzierung, Kundenfreundlichkeit und Effektivität

- Etablierung eines reliablen und validen Reportings

- Teamführung und Motivation von 10 Mitarbeitern

- Berichtslinie an die Personalleitung

Anforderungsprofil

- Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit für diese Position erforderlichen Schwerpunkten

- Relevante Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung idealerweise innerhalb einer Konzernstruktur

- Fundamentale Kenntnisse von Vorschriften und Modellen zur Durchführung von korrekten Gehaltsabrechnungen

- Exzellente IT-Kenntnisse inklusive entsprechender HR Software (idealerweise SAP HCM)

- Strukturierter und analytischer Prozessmanager mit Erfahrungen in der Digitalisierung / Automatisierung von Geschäftsprozessen

- Integrierende Führungspersönlichkeit

Kontakt

Wenn Sie Ihre berufliche Karriere in einem dynamischen Umfeld fortsetzen wollen, sollten wir uns kennen lernen. Wir bieten Ihnen die Chance Veränderungsprozesse zu gestalten und maßgeblich daran mitzuwirken. Falls Sie die skizzierte Aufgabe interessiert, wenden Sie sich bitte zunächst mit Ihrer Email Bewerbung an RobertGuhl-5@viresconferre.com. Gerne steht Ihnen Herr Robert Guhl auch telefonisch unter 030 - 700 115 033 für einen ersten vertraulichen Kontakt zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit und die Einhaltung aller Sperrvermerke zu.

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung der Cookies, indem Sie die Auswahl auf Grün bewegen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen.

Statistik Cookies (nein)

Diese Cookies würden gerne von uns genutzt werden, um die Qualität unserer Website fortlaufend zu verbessern.

Marketing Cookies (nein)

Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte und zu Ihren Interessen passende Angebote und Inhalte anzuzeigen.