Projektleiter (w/m/d)

Firmenprofil

Unser Kunde ist einer der großen Sozialträger Berlins, der sich in den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe, Flüchtlingshilfe, Kindertagesstätten, Wohnen im Alter und in der Behindertenhilfe engagiert. Für den Standort im Süden Berlins suchen wir einen Projektleiter (w/m/d).

Fakten

  • Referenznummer BRH1-11965
  • Ort Berlin

Aufgabengebiet

  • Bauherrenvertretung und Projektsteuerung mit technischer und fachlicher Verantwortung für Projekte bei Nutzungsänderungen und Neubau, Modernisierung und Instandhaltung
  • Definition, Controlling und Sicherstellung der Projektziele und Projekterfolge
  • Zentrale Steuerung und Koordinierung der internen und externen Partner
  • Budgetplanung der laufenden und außerordentlichen Instandhaltung
  • Anforderung und Prüfung von Planungsunterlagen, Ausschreibungen, Angeboten, Rechnungen, Nachtragsbearbeitung, Mängel- und Gewährleistungsmanagement
  • Durchführung von Objektbegehungen (Abnahme von Maßnahmen; Aufnahme Gebäudezustand und -ausstattung)
  • Mitwirkung bei Generierung, Beantragung, Abrechnung von Zuwendungen unter Einhaltung der Richtlinien
  • Unterstützung und Mitwirkung bei Facility Management Projekten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur oder Ausbildung zum/zur Bautechniker/-in bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der baulich-technischen Objektbetreuung und Steuerung einfacher bis anspruchsvoller Baumaßnahmen der Instandhaltung, Modernisierung, Umbau und Nutzungsänderung; wünschenswert speziell Sonderbauten (Pflege- und Betreuungseinrichtungen)
  • Praxiserfahrene Kenntnisse und Erfahrungen in der VOB, HOAI, Projektsteuerung und Ausschreibungsverfahren von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit dem PC; anwendungssichere Routine in den MS-Office-Anwendungen (insbes. Excel und Word)
  • Ausgeprägtes Kaufmännisches Verständnis und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Strategisches Denkvermögen; „Blick über den Tellerrand“ – Erkennen betriebl. Zusammenhänge und Auswirkungen
  • Eigenverantwortliche, strukturierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise in flacher Hierarchie
  • Organisationsgeschick mit pragmatischem und lösungsorientiertem Handeln innerhalb des Prozessrahmens
  • Gespür für situations- und personenbezogene angemessene Kommunikation und Umgangsweisen
  • Gute Kunden- und Serviceorientierung; überzeugendes und sicheres Auftreten
  • Hohes Engagement, Flexibilität und Kompromissbereitschaft

Kontakt

Bitte wenden Sie sich zunächst mit Ihrer Email Bewerbung an Herrn Reto Hornung unter RetoHornung-5@viresconferre.com. Gerne steht Ihnen Herr Hornung auch telefonisch unter 030 - 700 115 034 für einen ersten vertraulichen Kontakt zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit und die Einhaltung aller Sperrvermerke zu.

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung der Cookies, indem Sie die Auswahl auf Grün bewegen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen.

Statistik Cookies (nein)

Diese Cookies würden gerne von uns genutzt werden, um die Qualität unserer Website fortlaufend zu verbessern.

Marketing Cookies (nein)

Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte und zu Ihren Interessen passende Angebote und Inhalte anzuzeigen.