Leiter Rechnungswesen (w/m/d)

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitsbereich, das mit über 2.000 Mitarbeitenden (w/m/d) und ca. 30 überregionalen Standorten in den letzten Jahren ein überaus positives Wachstum generieren konnte.

Aus diesem Grund suchen wir zum baldmöglichsten Zeitpunkt einen Leiter Rechnungswesen (w/m/d), der mit einem Team bestehend aus aktuell 9 Mitarbeitenden (w/m/d) eine komplexe Buchhaltungsstruktur verantwortet und mit seinem Fachwissen einen echten Mehrwert in der Harmonisierung der buchhalterischen Prozesslandschaft erzeugt.

Hauptstandort für diese spannende Leitungsfunktion ist im Großraum Hannover (östlich). Regelmäßige Dienstreisen zu einem zweiten Bürostandort in NRW sowie gelegentlich den operativen Standorten selbst gehören mit zum Rollenverständnis.

Fakten

  • Referenznummer BRG1-17185
  • Ort Niedersachsen

Aufgabengebiet

  • Verantwortung für die termin- und fachgerechte Erstellung von Monats-, und Jahresabschlüssen nach HGB inkl. der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB (Konsolidierung von ca. 50 Buchungskreisen mit LucaNet)
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Buchhaltungsteams mit 9 Mitarbeitenden (w/m/d)
  • Fachliche Führung von 17 Verwaltungsangestellten (w/m/d) in den operativen Standorten mit Verantwortung für die dezentralen Finanzbuchhaltungsprozesse wie z. B. Rechnungserstellung, Mahnwesen, etc.
  • Bereitstellung eines jährlichen IFRS-Packages unter Berücksichtigung der IFRS-Standards, z. B. IFRS 16
  • Kontinuierliche inhaltliche und technische Optimierung der internen Prozesse und Strukturen des Rechnungswesens
  • Steuerung eines einheitlichen Cash-Managements und der Liquiditätsplanung
  • Strategische Verantwortung der Personalabrechnungsabteilung
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Mehrheitsgesellschafter
  • Erarbeitung von zentralen und einheitlichen Accounting-Richtlinien
  • Zentraler Ansprechpartner (w/m/d) für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Finanzämter und Banken

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkten
  • Mindestens 5 - 8 Jahre Berufserfahrung in verantwortlicher Funktion im Finanz- und Rechnungswesen
  • Sehr gute Bilanzierungskenntnisse nach HGB, idealerweise auch belastbare IFRS-Kenntnisse
  • Erfahrungen in Transformationsprojekten zur Optimierung und Vereinheitlichung von Buchhaltungsstrukturen
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Eigenständige, gut strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
  • Hohe IT-Affinität, insbesondere mit Excel
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Kontakt

Sollten Sie sich und Ihre Fähigkeiten in dem beschriebenen Aufgabenprofil wiedererkennen, könnten Sie der richtige Bewerber (w/m/d) für diese interessante und gestaltende Position sein. Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail-Bewerbung an RobertGuhl-21@viresconferre.com oder nutzen Sie das Angebot zur Onlinebewerbung auf unserer Homepage.

Gerne steht Ihnen Herr Guhl unter 030 - 700 115 033 für einen ersten vertraulichen Kontakt zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit und die Einhaltung aller Sperrvermerke zu.