In Sachen Real Estate am Puls der Zeit

von Veröffentlicht am:

Seit rund 20 Jahren findet mit der EXPO REAL auf dem Münchner Messegelände die größte europäische Fachmesse für Immobilien und Investitionen statt. Über 2.000 Aussteller aus 41 Ländern waren vertreten, zudem fanden etwa 500 Fachvorträge statt. Aktuelle Themen wie der Brexit wurden dort ebenso thematisiert wie der Mietendeckel. Für Vires Conferre waren Reto Hornung und Sebastian Karbon vor Ort, um sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Quelle: Messe München (expo real)
Quelle: Messe München (expo real)

Die 21. Ausgabe der EXPO REAL konnte über 40.000 Besucher verzeichnen, die sich in verschiedenen thematischen Bereichen über Trends und Entwicklungen in der Immobilienbranche auf den neuesten Stand bringen wollten. Wirtschaftsregionen und Städte gehörten zur größten Ausstellungsgruppe, gefolgt von Immobilienprojektentwicklung, -beratung und -bewertung. Zu den kleineren Bereichen der Messe zählten Facility-Management-Dienstleister, wie auch Bauprojektmanagement und Informationstechnologieanbieter in der Immobilienwirtschaft.

Gleichermaßen breit gefächert waren die Themen der Vorträge. Zu den Keynote-Vorträgen in Sachen Informationstechnologie gehörten die Smart City der Zukunft ebenso wie eine Diskussion unter der Überschrift „Digital? Aber sicher! Die intelligente Vernetzung von Menschen, Gebäuden und Geschäftsprozessen“ über die Chancen und Risiken der Digitalisierung für Gebäude, Quartiere und Portfolios. Mit dem Nova³-Forum wurde auf der EXPO REAL dieses Jahr zum ersten Mal den Digitalisierungsaspekten, Start-Ups und der Zukunft der Immobilienwirtschaft mit einer eigenen Halle großer Raum und damit auch höhere Relevanz eingeräumt.

Jenseits der Digitalisierung wurden auch klassischere Themen behandelt wie Stadtentwicklung (zum Beispiel: Was sind modulare Gebäude und wie können sie Städte innovativer machen?), der Einfluss von Niedrigzinsen auf die Real Estate-Branche oder die architektonische Gestaltung von Waterfronts. Unter der Überschrift CareerDay wurden in einzelnen Vorträgen Berufsbilder in der Immobilienwirtschaft oder Karriereperspektiven in den Bereichen Hotel, Einzelhandel und Logistik vorgestellt und besprochen.

Über diese und andere Themen informierten sich für Vires Conferre Reto Hornung und Sebastian Karbon vor Ort, und nutzten die Veranstaltung natürlich auch, um Kontakte zu pflegen und auszubauen. „Die EXPO REAL war auch in diesem Jahr wieder ein sehr gutes Forum, um sich mit Bestands- und Neukunden zu treffen und auszutauschen," so Reto Hornung zur diesjährigen Messe, und Sebastian Karbon ergänzt: „Es ist jedes Jahr aufs Neue interessant, sich auf der EXPO REAL zu aktuellen Diskursen der Branche aus erster Hand zu informieren und dabei unser Kontaktnetzwerk auszubauen."

Reto Hornung

Reto Hornung

Teamleiter Real Estate & Personalberater

Zurück

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen.

Statistik Cookies

Diese Cookies werden genutzt, um die Qualität unserer Website zu verbessern.

Marketing Cookies

Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte und zu Ihren Interessen passende Angebote und Inhalte anzuzeigen.