Technology

Kristina Herber Vires Conferre

Kristina Herber kennt sich aus mit kniffligen Besetzungsprozessen. Als auf Technologieunternehmen spezialisierte Beraterin weiß sie um den hohen Bedarf an Fachkräften, dem nicht selten eine geringe Anzahl an passenden Kandidaten gegenübersteht. Je höher die Spezialisierung der gefragten Position, desto schwieriger kann es werden. Kreative Lösungen außerhalb der Norm sind dann gefragt.

Meistens sieht der Idealfall eines Recruiting-Prozesses so aus, dass er für alle Beteiligten schnell und wunschgemäß verläuft. Das freut uns und unsere Kunden und Kandidaten, auch wenn es dabei eher selten eine spannende Geschichte zu erzählen gibt. Christoph Steinert erinnert sich an zwei Fälle, die nicht ganz so ideal verliefen. Jedenfalls am Anfang.

Bitte erlauben Sie uns die Nutzung der Cookies, indem Sie die Auswahl auf Grün bewegen.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind zwingend erforderlich um die Webseite zu betreiben und Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen.

Statistik Cookies (nein)

Diese Cookies würden gerne von uns genutzt werden, um die Qualität unserer Website fortlaufend zu verbessern.

Marketing Cookies (nein)

Diese Cookies werden genutzt, um Ihnen personalisierte und zu Ihren Interessen passende Angebote und Inhalte anzuzeigen.